Februar 2023

202305Feb11:00Filmpremiere „Propagandaschlacht um die Ukraine“

Event Details

„Propagandaschlacht um die Ukraine“

05. Februar | 11.00 Uhr
im Delphi Filmpalast in Berlin

Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine ist der erste, der in Echtzeit in den sozialen Medien ausgetragen wird: Sogenannte War-Toker:innen berichten von der Front, Videos von Influencer:innen, die sich mit dem Krieg auseinandersetzen, gehen viral, und aus Trollfabriken werden Instagram-Posts abgesetzt, die den Überfall auf die Ukraine rechtfertigen sollen.
In der Propagandaschlacht um die Ukraine kommt den Spindoktoren besondere Bedeutung zu. Mittels Propagandisten wie Wladimir Solowjow – auch die „Schnauze Putins“ genannt – hat die russische Führung die eigene Bevölkerung medial auf den Krieg vorbereitet und versucht, sich deren Zustimmung zu sichern. Auf ukrainischer Seite sind es oftmals Influencer wie Oleksij Arestowytsch, die vor allem die sozialen Medien professionell nutzen, um Desinformation zu bekämpfen und das Durchhaltevermögen in der Bevölkerung zu beschwören.
„Propagandaschlacht um die Ukraine“ zeigt die neuen Frontlinien der virtuellen Angriffsführung. Er dekonstruiert ikonische Bilder und gewährt Einblicke in die Trickkiste der Kriegspropaganda.
Der Film wird erzählt von Katja Riemann.
Im Anschluss an das Screening diskutiert Gabriele Freitag (Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde) mit Saskia Geisler und Kristian Kähler (Buch und Regie).

Wir laden Sie herzlich ein zur Preview unseres Dokumentarfilms

am Sonntag, den 05. Februar 2023

im DELPHI FILMPALAST, Kantstr. 12a, 10623 Berlin.

Beginn: 11.00 Uhr

Um eine Anmeldung bis zum 01.02.2023 unter Delphi Filmpalast wird gebeten.

„Propagandaschlacht um die Ukraine“ ist eine Produktion von Berlin Producers Media im Auftrag des WDR in Zusammenarbeit mit ARTE, DW und HR.
Redaktion: Jutta Krug (WDR), Hanne Kehrwald (DW), Julia Klüssendorf (HR), Philippe Muller (ARTE).

Für alle, die am 05. Februar nicht dabei sein können:„Propagandaschlacht um die Ukraine” wird am 14. Februar 2023 um 21:45 Uhr auf ARTE und am 22. Februar um 23:00 Uhr im WDR Fernsehen ausgestrahlt.

 

 

 

 

 

 

Zeit

(Sonntag) 11:00

Ort

Delphi Filmpalast, Berlin

Kanstraße 12A