Oktober 2022

202226Okt19:00Filmvorführung „Cuban Dances – Durchs musikalische Kuba mit Sarah Willis"

Event Details

Filmpremiere „Cuban Dances – Durchs musikalische Kuba mit Sarah Willis

26. Oktober | 19.00 Uhr
im Filmkunst Kino 66 in Berlin

Nach ihrem fulminanten „Mozart y Mambo“-Projekt kehrt Sarah Willis, Hornistin der Berliner Philharmoniker, nach Kuba zurück. Im Gepäck hat sie ein ganz besonderes Werk: Sarah Willis hat sechs junge kubanische Komponistinnen und Komponisten beauftragt, eine „Cuban Dance Suite“ traditioneller kubanischer Tänze zu komponieren.

Gemeinsam mit dem „Havana Lyceum Orchestra“ begibt sie sich auf einen musikalischen Roadtrip durch Kuba – bis nach Guantánamo und Santiago de Cuba. Anhand von Begegnungen mit lokalen Musikerinnen und Musikern, wie z.B. Enrique Lazanga Varona, dem legendären Güiro-Spieler des Buena Vista Social Club, zeichnet die Musik-Doku ein Porträt der Menschen des Landes, ihrer Musik und ihres Lebensstils.

Nach der Filmvorführung gibt es ein Gespräch mit der Hornistin der Berliner Philharmoniker SARAH WILLIS, der Regisseurin MAGDALENA ZIĘBA-SCHWIND sowie den Komponisten JORGE ARAGÓN und YUNIET LOMBIDA.

Moderation: MARIA WILLER, 3B-Produktion GmbH Büro für Bewegtes Bild.

Cuban Dances – Durchs musikalische Kuba mit Sarah Willis, Musik-Doku von MAGDALENA ZIĘBA-SCHWIND, Deutschland, ARTE / ZDF, 2022, 45 Min.

Erstausstrahlung am 04.12.2022 um 17.40 Uhr bei ARTE.

 

 

 

 

Zeit

(Mittwoch) 19:00

Ort

Kino Filmkunst 66, Berlin

Bleibtreustr. 12