November 2022

202210Nov19:00Filmvorführungen im Rahmen der Ausstellung zum Künstler JR

Event Details

Filmvorführung „Augenblicke. Gesichter einer Reise” und „Women Are Heroes” im Rahmen der Ausstellung zum Künstler JR in der Kunsthalle in München

10. November | 19.00 Uhr
im HFF in München

JR: Chronicles ist die bisher größte Retrospektive des französischen Künstlers JR (*1983). Die Geschichten, die er mit seinen Werken erzählt, sollen unseren Blick auf die Welt verändern. Sein Anliegen ist es, Grenzen zu überwinden und Brücken zwischen den Menschen zu bauen. Anhand von Fotografien, Videos, Modellen und großflächigen Plakatierungen (Pastings) macht die multimediale Ausstellung die Projekte von JR nun in der Kunsthalle München erlebbar.

In Kooperation mit ARTE werden begleitend zur Ausstellung JR: Cronicles zwei Dokumentarfilme des Künstlers im Audimax der Hochschule für Fernsehen und Film München (HFF), Bernd-Eichinger-Platz 1, gezeigt.

Augenblicke. Gesichter einer Reise

Produktion: ARTE France Cinéma, Frankreich 2017
Regie: Agnès Varda, JR
Länge: 94 min
FSK: 6
OmU

und

Women Are Heroes

Produktion: ARTE France Cinéma, Frankreich 2010
Regie: JR
Länge: 80 min
FSK: 6
OmU

Eintritt frei. Das Erstkontingent der Einlass-Tickets ist ausgebucht. Ein weiteres Kontingent wird ab 2.11.2022 online buchbar sein.

Bitte beachten Sie: In der HFF gibt es kein gastronomisches Angebote, Essen und Trinken ist im Audimax nicht gestattet.
Wir empfehlen das Tragen einer medizinischen Maske während der Vorführung.

 

 

 

Zeit

(Donnerstag) 19:00

Ort

HFF, München

Bernd-Eichinger-Platz 1